Mietergewerkschaft wirkt!

von Vorstand
in Blog
Zugriffe: 116

Ende Juli hatte sich ein Mitglied der Mietergewerkschaft und Mieter bei Vonovia gemeldet, dass er seit Februar aufgrund eines Wasserschadens zwei riesige, vom Notdienst verursachte Löcher im Badezimmer habe. Vonovia hätte seitdem nicht auf seine Kontaktversuche reagiert und er wäre langsam mit seiner Geduld am Ende. Mit Hilfe der Mietergewerkschaft wurde eine weitere E-Mail verfasst, in der die sofortige Behebung des Schadens gefordert und eine Frist gesetzt wurde.  Nach dieser Frist würde der Mieter selbst Handwerker auf Kosten Vonovias beauftragen.

Nachdem die privaten Anfragen unseres Mitglieds über mehrere Monate von der Vonovia ignoriert wurden, war der Mieter doch sehr überrascht, dass Vonovia nun innerhalb eines Tages antwortete und versprach den Schaden innerhalb eines Monats zu beheben. Dieses Fallbeispiel zeigt, dass einzelne und isolierte Anfragen weniger Erfolg versprechen als durch eine gemeinsame Organisation getätigte Forderungen. Unser Mitglied kann sich fortan am reparierten Badezimmer erfreuen und bedankt sich mit den Worten: „Klasse Leistung. Kurz, präzis, effizient.“ 

Vorher:                                                                                                  

 

 Nachher: